Das 1824 erbaute, charmante Château MALESCASSE überragt den Besitz auf den Kieshügeln von Lamarque. Seine Reblagen gehören zu den besten zwischen Margaux und St-Julien. Der Stil ist besonders klassisch und zeigt viele Facetten und Nuancen. Das Bouquet offenbart Aromen, die zu einem traditionellen, grossen Bordeaux passen: sortentypische Noten in Kombination mit Pilz-, Unterholzaromen sowie fruchtige Elemente. Im Gaumen vereinen sich eine samtig-stoffige Gerbstofftextur mit einer tiefgründigen Struktur, die so bezeichnend für Bordeaux ist. Eine gewisse Strenge bildet im anhaltenden Finale das gewünschte Pünktchen auf dem «i». Der Château MALESCASSE weist ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Eignung: Fleischterrine, Kartoffelgratin, Gemüsewähe, Fondue chinoise, Lammgigot/Keule, Ente, Ente à l'orange

Château Malescasse Cru Bourgeois

CHF 171.60Preis
  • Winzer Château Malescasse
    Land Frankreich
    Region Haut-Médoc
    Traubensorten Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot  
    Jahrgang 2016
    Flasche 28.60 CHF       75 cl

Mindestbestellung: 6 Flaschen / Bestellung: 6,12,18,24 etc Flaschen

Mindestbestellwert: 96.- 

Gratislieferung ab 800.- Bestellwert