Die Garrigue hinterlässt ihre Spuren: im Bouquet, im Gaumen und im Finale. Die breite Aromapalette eines mediterranen Gewürzbouquets sowie feine Röstaromen (Vanille, Süssholz) offenbaren sich in der Nase. Dazu gesellen sich reife, süssliche Fruchtnoten von Zwetschgen und Beerenkonfitüre. Diese intensive Aromatik hält im Gaumen lange an und findet einen harmonischen Abschluss im Finale. Diese Cuvée aus den besten Terroirs der Appellation La Livinière bietet jedoch auch eine zweite Komponente: Frucht in Kombination mit einer saftigen Gerbstoffstruktur. Zwei Strukturelemente, die aus diesem Gewächs ein spannendes Genusserlebnis machen.

Eignung: Lamm, Rindsfilet Stroganoff, Tatar, Hirschpfeffer, Rehschnitzel

Grand Vin Minervois La Livinière - Famille J-M Cazes

CHF 161.40Preis