Es ist eine schwierige Aufgabe die Tradition beizubehalten und gleichzeitig Verbesserungen einzuführen. Der langjährige Oenologe von Nino Negri, Danilo Drocco, bewältigte dies mit Bravour. Sein Wein aus der Appellation Inferno weist eine für den Nebbiolo typische Struktur auf; mit den Ausbau in kleinen Eichenfässern gewinnt er noch an Komplexität. In der Nase offenbaren sich vielschichtige, feine Aromen, die an Beerenfrüchte, an blumige, würzige Noten und an eine dezente Röstaromatik denken lassen. Durch die Ertragsbeschränkung und den gezielten Ausbau verleiht er dem Mazér auch eine stoffige Robe und viel Schmelz. Das Resultat: ein dichter, konzentrierter Wein ohne Schwachstellen.

Eignung: Vitello tonnato, Kräuteromelette

Mazèr Valtellina Superiore - Nino Negri

CHF 135.00Preis
  • Winzer Nino Negri
    Land Italien
    Region Lombardei
    Traubensorten Nebbiolo  
    Flasche 22.50 CHF       75cl

Mindestbestellung: 6 Flaschen / Bestellung: 6,12,18,24 etc Flaschen

Mindestbestellwert: 96.- 

Gratislieferung ab 800.- Bestellwert