Im Bouquet offenbaren sich frisch-fruchtige Aromen: Zitrone, Grapefruit, Birne und Quitte, die von floralen Noten (Lindenblüte) und einem dezenten Hefeton begleitet sind. Im Gaumen präsentiert sich dieser Weisswein, der - wie der Text auf der Rückenetikette verrät – aus einer besonders kalksteingeprägten Lage stammt, fruchtig, gradlinig und strukturiert. Die Sortentypizität und der Terroir-Charakter lassen sich ausmachen und hinterlassen einen rundum positiven Eindruck im fruchtigen, trockenen Finale.

Eignung: Geflügelgerichte, Salzgebäck, Gemüseterrine, Süsswasserfisch, Vacherin, Brie, gereifter Käse

Sur le Chemin blanc - Cave des Coteaux

CHF 69.00Preis