Die Einwohner der Winzergemeinde Vosne mögen sich heute höchstens vage daran erinnern, aber während der Römerzeit erhielten die Gallier, die Cäsar gedient hatten, Rebberge als Anerkennung geschenkt. Sie wurden von den Einheimischen neidisch «Romanée» genannt. Beim Genuss dieses klassisch-strukturierten Burgunders versteht man deren Neid. Im Bouquet offenbart sich eine fruchtige Aromatik (Wildkirschen), die von dezenten Ledernoten und Pilzaromen (schwarze Trüffel) begleitet ist. Im Gaumen präsentieren sich Textur und Körper samtig, geschmeidig, und im Finale zeigt der Vosne-Romanée Finesse, Komplexität und Harmonie.

Eignung: Kalb, Weichkäse, Hirschschnitzel, Rehschnitzel, Hasenragout

Vosne-Romanée - Joseph Drouhin

CHF 432.00Preis
  • Winzer Joseph Drouhin
    Land Frankreich
    Region Bourgogne
    Traubensorten Pinot Noir  
    Flasche 72.00 CHF       75cl

Mindestbestellung: 6 Flaschen / Bestellung: 6,12,18,24 etc Flaschen

Mindestbestellwert: 96.- 

Gratislieferung ab 800.- Bestellwert